spot_img
StartNewstickerBackbase ENGAGE EMEA 2023 informiert über den Big Shift zum Engagement Banking

Backbase ENGAGE EMEA 2023 informiert über den Big Shift zum Engagement Banking

Fintech-Guru Chris Skinner hält Keynote auf der jährlichen Konferenz von Backbase.

Backbase ENGAGE EMEA 2023 informiert über den Big Shift zum Engagement Banking

(Bildquelle: Backbase)

Amsterdam/Frankfurt, 27.09.2023 – Backbase, der führende Anbieter der Engagement-Banking-Plattform, lädt zur Backbase ENGAGE EMEA 2023 ein, die am 11. Oktober in den De Hallen Studios in Amsterdam stattfindet.

Zusammen mit führenden Branchenexperten, Partnern und Kunden, darunter McKinsey sowie Fintech-Vordenker Chris Skinner, möchte Backbase auf seiner jährlichen Konferenz Banken dazu inspirieren, den „Big Shift“ zu vollziehen – den Übergang vom traditionellen zum Engagement Banking. Beim Engagement Banking stehen unter anderem Kundenzentrierung, Multichannel-Interaktion sowie personalisierte Produkte und Dienstleistungen im Vordergrund.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung steht die progressive, Journey-fokussierte Modernisierung, ein neuer Ansatz, bei dem die Kunden und die Neugestaltung von Customer Journeys im Mittelpunkt stehen. Auf der ENGAGE lernen Banken, wie sie die Modernisierung ihrer IT beschleunigen und vereinfachen, indem sie sich auf die schrittweise Modernisierung einer einzigen Customer Journey konzentrieren. Dadurch können Banken schnell sichtbaren Mehrwert liefern und gleichzeitig ihre Prioritäten setzen. Auf der ENGAGE demonstrieren die Experten von Backbase den Aufbau einer modularen Architektur, Journey für Journey, was die Komplexität reduziert. Diese progressive Methode führt zu einer schnelleren Projektimplementierung und zu Kosteneinsparungen. In der Folge verbessern die Banken im Laufe der Zeit ihre Agilität und Wettbewerbsfähigkeit.

Die Teilnehmer der ENGAGE 2023 können sich auf Einblicke von führenden Branchenexperten freuen. In verschiedenen Sessions werden Themen wie der Plattformansatz, Omnichannel-Strategien, die Erschließung eines dynamischen Fintech-Ökosystems oder der Aufbau einer hochautomatisierten Banking-as-a-Service-Infrastruktur erörtert. Der McKinsey-Experte Sandhosh Kumar wird aufzeigen, wie Banken ihre Kernbankensysteme für Kernaufgaben nutzen können und durch eine ausgereifte, industrialisierte Plattform eine schnelle Wertschöpfung erzielen.

Ein besonderes Highlight wird die Keynote des weltweit bekannten Finanz- und Technologieexperten Chris Skinner sein. Als Bestsellerautor und Vorsitzender des Financial Services Club ist Skinner vor allem als unabhängiger Kommentator der Finanzmärkte bekannt. Er hat CEOs und Führungskräfte weltweit beraten, darunter auch das Weiße Haus sowie prominente Organisationen wie die UNO oder die Weltbank.

„Die Erwartungen der Bankkunden entwickeln sich ebenso wie die vielen weiteren Anforderungen, die an die Banken gestellt werden“, weiß Jouk Pleiter, CEO von Backbase. „Veränderungen sind nicht nur notwendig, sie sind zwingend erforderlich. Wir freuen uns auf die Backbase ENGAGE 2023, um gemeinsam mit unseren Gästen den Big Shift einzuleiten.“

Auf das Event in Amsterdam folgen weitere Veranstaltungen. Im November werden in Bangkok die spezifischen Herausforderungen und Möglichkeiten des asiatischen Marktes untersucht. Im April 2024 veranstaltet Backbase ein Event in Miami.

Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen zur Backbase ENGAGE EMEA 2023 stehen hier zur Verfügung: https://www.backbase.com/events/engage-2023/emea

Backbase hat es sich zur Aufgabe gemacht, Banken dabei zu helfen, ihre IT-Architektur um den Kunden herum neu aufzubauen.

Backbase hat die branchenführende Engagement-Banking-Plattform (EBP) entwickelt, die es Banken und Kreditgenossenschaften ermöglicht, den gesamten Kundenlebenszyklus über eine einzige White-Label-Plattform abzudecken und damit ihre limitierten Insellösungen zu ersetzen.

Branchenanalysten wie Gartner, Celent, Omdia und IDC erkennen die führende Position von Backbase in seiner Kategorie kontinuierlich an. Mehr als 150 Finanzinstitute auf der ganzen Welt haben sich für die Backbase Engagement Banking Plattform entschieden – darunter Advanzia, AIB, Barclays, BNP Paribas, BRD, Lloyds Banking Group, Natwest, Navy Federal Credit Union, OTP Group, PostFinance, Raiffeisen Switzerland und Societe Generale.

Backbase ist ein privates Fintech-Unternehmen, das 2003 in Amsterdam (globaler Hauptsitz) gegründet wurde und über regionale Niederlassungen in Atlanta (amerikanischer Hauptsitz), New York, Boise, Mexiko-Stadt, Toronto, London, Cardiff, Dubai, Krakau, Mailand, Singapur (asiatischer Hauptsitz), Hyderabad und Sydney verfügt.

Firmenkontakt
Backbase
Jasmin Stollhof
Platz der Einheit 2
60327 Frankfurt am Main
+49 (0) 89 99 38 87 0
68274ddb6772bf934b4c2f030f1e89491473c92a
https://www.backbase.de

Pressekontakt
HBI Communication Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Hermann-Weinhauser-Str. 73
81673 München
+49 (0) 89 99 38 87 0
68274ddb6772bf934b4c2f030f1e89491473c92a
https://www.hbi.de

Pressedienst
Pressedienst
Laura ist als Junior Marketing Manager bei Business Today Network tätig. Zuletzt machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL

Über Produktionsleiter.today

Produktionsleiter.today ist eine von fünf Special-Interest-Seiten des Business.today Networks und richtet sich an Produktionsleiter und Entwicklungsleiter. Wir bieten Produktions-Entscheidern aktuelle Konferenzen, Vorträge, Whitepaper und Fachartikel aus den Bereichen Fertigung, Industrie 4.0 und Industrieservice.

Aktuelle Meldungen

German Design Award für Softwarelösung Nexaro HUB

Steuerungssoftware Nexaro HUB mit German Design Award ausgezeichnetWuppertal, Dezember...

Vetter baut erneuerbare Energien weiter aus

Ravensburger Pharmadienstleister setzt sich hohe Klimaziele - Zusätzliche Photovoltaikanlage am...

Murtfeldt Additive Solutions investiert 110.000 Euro in ein Abwaermekonzept der Welsch Maschinen und Werkzeuge

Murtfeldt Additive Solutions investiert 110.000 Euro in ein Abwaermekonzept...

Beliebt

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit KI & Vorlagen

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR: Digitalstrategie entwickeln in...

Was kostet ein Maschinentransport? Ein Ratgeber mit Preisrechner

Was sagt die Statistik? Günstige Transporte einer Kompaktmaschine liegen...

Hochstapler erwünscht – Eine Handlungsempfehlung für die Logistik

Auch die Logistik muss sich dem Wandel der Zeit...

Fachportale

© 2023 Business.today Network GmbH. All Rights Reserved.