spot_img
StartNewstickerBitpanda und LeadBlock Partners legen 50-Mio-Euro-Fonds für Start-up-Investments auf

Bitpanda und LeadBlock Partners legen 50-Mio-Euro-Fonds für Start-up-Investments auf

Bitpanda und LeadBlock Partners legen 50-Mio-Euro-Fonds für Start-up-Investments auf

(Bildquelle: Bitpanda)

– Der neue Fonds, LeadBlock Bitpanda Ventures (LBV), wird sich auf Seed- und Pre-Listing-Runden mit einem Volumen zwischen 250.000 EUR und 2 Mio. EUR konzentrieren
– Die Partnerschaft bietet Gründern in der Frühphase neben Kapital Zugang zu Investoren und Branchenexperten

Wien/Paris, 5. März 2024 – Bitpanda und LeadBlock Partners, zwei Pioniere im Kryptomarkt, legen gemeinsam einen 50-Millionen-Euro-Fonds auf, um weltweit – mit Schwerpunkt auf Europa – in junge Startups im Bereich digitaler Vermögenswerte zu investieren: LeadBlock Bitpanda Ventures (LBV). Die Leadership-Teams beider Partner sind sich einig, dass die Branche an einem Wendepunkt angelangt ist. Der vorherige Investitionszyklus konzentrierte sich auf den Aufbau einer robusten, effizienten und sicheren dezentralen Infrastruktur. LBV wird sich auf die Wachstumstreiber konzentrieren, die dem nächsten Kryptozyklus zugrunde liegen: Middleware und Application Layers sowie nutzerorientierte Schnittstellen, die zur allgemeinen Akzeptanz von Web3 beitragen. Zu den wichtigsten Themen gehören modulare Technologie, TradFi- und CeDeFi-Brücken, On-Chain-Applikationen und die Schnittstelle zwischen Blockchain und AI.

Im Rahmen dieser Partnerschaft wird LeadBlock das Netzwerk und Know-how in Bezug auf alle Aspekte des Investierens – vom ersten Screening der Start-ups bis hin zur Due-Diligence-Prüfung und dem Abschluss – einbringen. Bitpanda wird dies durch sein weitreichendes Netzwerk und sein tiefes Verständnis für den europäischen Kryptomarkt ergänzen.

Eric Demuth, Gründer und CEO von Bitpanda, kommentiert: „Unser Ziel ist es, die besten Blockchain- und Digital Assets-Gründer zu unterstützen. Wir tun dies, indem wir ihnen Zugang zu unserem Netzwerk und Know-how geben. Als der führende Krypto-Broker aus Europa verfügen wir über extrem viel Erfahrung was Compliance, das rechtliche Setting und den regulatorischen Rahmen in Europa angeht. Zudem haben wir die meisten Krypto-Lizenzen in Europa. Wir wissen, wie es funktioniert. Aufgrund der Fragmentierung des europäischen Marktes ist es eine Herausforderung in Europa Krypto-Dienstleistungen anzugehen, aber wir haben gezeigt, wie man auch in diesem Umfeld skalieren kann. Wir freuen uns darauf, die Start-ups, in die wir investieren, in unser Ökosystem zu integrieren, ihnen unsere Ressourcen zur Verfügung zu stellen und ihnen dabei zu helfen, zu skalieren.“

LBV wird mit Beträgen zwischen 250.000 und 2 Millionen Euro in Start-ups im Bereich digitaler Vermögenswerte investieren. Der Fonds wird sich an Seed- und Pre-Listing-Runden beteiligen und darauf konzentrieren, Gründer von der ersten Produktentwicklung über den gesamten Zyklus bis hin zum Token-Launch und der Massenadoption zu unterstützen. Die Vision von LBV ist es, der nächsten Milliarde Nutzer einen noch besseren Zugang zu Blockchain-Anwendungen und digitalen Vermögenswerten zu verschaffen.

David Chreng-Messembourg, Founding Partner von LeadBlock, über die Zusammenarbeit: „Als ich mich mit Paul und Eric zusammengesetzt habe, waren wir uns einig über den potentiellen Mehrwert eines spezialisierten VC-Investors, der in der Lage ist, Gründer in der Frühphase ihrer unternehmerischen Tätigkeit finanziell und operativ zu unterstützen. Mit diesem Fonds und unserer Partnerschaft mit Bitpanda werden wir Gründern eine 360°-Unterstützung bieten können, von der Gründung bis hin zum Produkt- oder Token-Launch. Wir werden unsere ganze Erfahrung in die Waagschale werfen und unser Netzwerk aus strategischen Partnern – Liquiditätsanbieter, Börsen, Sicherheitsfirmen, L1/L2-Protokolle, Fonds, DAOs, KOLs usw. – zur Verfügung stellen „

Paul Klanschek, Mitbegründer und CEO von Bitpanda, ergänzt: „Gemeinsam haben wir das Zeug dazu, das Wachstum europäischer Akteure noch mehr als bisher anzukurbeln. LeadBlock Partners ist der führende europäische Blockchain- und Krypto-Investor, Bitpanda ist der am stärksten regulierte und führende europäische Krypto-Broker. Wir werden die Produkt- und Marktexpertise von Bitpanda und das Investment-Know-how von LeadBlock nutzen, um der Branche zu helfen, ihr Wachstum zu beschleunigen.“

Über LeadBlock Partners
LeadBlock Partners ist ein europäischer VC-Fonds, der Chancen im schnell wachsenden Ökosystem der digitalen Vermögenswerte nutzt. Seit 2019 investieren wir in Start-ups, die es Finanzinstituten und Unternehmen ermöglichen, mit Blockchain-Technologie und digitalen Assets zu interagieren.

Bitpanda wurde 2014 in Wien gegründet und ist einer der führenden Krypto-Broker Europas. Mit einer Auswahl von über 2.800 digitalen Vermögenswerten, zu denen mehr als 350 Kryptowerte sowie zahlreiche Aktien*, ETFs*, Edelmetalle und Rohstoffe gehören, bietet das österreichische Fintech-Einhorn eines der umfangreichsten Investment-Angebote. Mehr als 4 Millionen Nutzer:innen und Dutzende Banken und andere Finanzinstitute vertrauen bereits der Multi-Asset-Investitionsplattform. Bitpanda ist in zahlreichen europäischen Ländern lizenziert und arbeitet seit Jahren eng und vertrauensvoll mit den lokalen Aufsichtsbehörden zusammen. Damit gilt Bitpanda als eine der sichersten und am strengsten regulierten Trading-Plattformen der Branche. Neben dem Büro in Wien hat Bitpanda Büros in Amsterdam, Barcelona, Berlin, Bukarest, Dublin, Krakau, London, Madrid, Mailand und Zürich.

*Aktien und ETFs sind die zugrunde liegenden Assets der als Bitpanda Stocks geführten Verträge und werden von Bitpanda Financial Services GmbH ausgestellt. Weitere Informationen sind auf bitpanda.com abrufbar.

Firmenkontakt
Bitpanda GmbH
Paul Wolter
Stella-Klein-Löw Weg 17
1020 Wien
+49 (0) 89 99 38 87 0
83b950dfa1d77132d370f82b9325cb08ec5b5eed
https://www.bitpanda.com/de#

Pressekontakt
HBI Communication Helga Bailey GmbH
Bastian Riccardi
Hermann-Weinhauser-Str. 73
81673 München
+49 (0) 89 99 38 87 0
83b950dfa1d77132d370f82b9325cb08ec5b5eed
https://www.hbi.de

Pressedienst
Pressedienst
Laura ist als Junior Marketing Manager bei Business Today Network tätig. Zuletzt machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL

Über Produktionsleiter.today

Produktionsleiter.today ist eine von fünf Special-Interest-Seiten des Business.today Networks und richtet sich an Produktionsleiter und Entwicklungsleiter. Wir bieten Produktions-Entscheidern aktuelle Konferenzen, Vorträge, Whitepaper und Fachartikel aus den Bereichen Fertigung, Industrie 4.0 und Industrieservice.

Aktuelle Meldungen

Annika von Mutius über Recruiting mit Kulturanalyse & KI

Eine neue Folge von "Kontora Insights", der Unternehmer-Podcast Annika von...

Fuhrparkkosten senken: Prozesse optimieren/Finanzierungen überdenken

In den Unternehmen regiert wieder der Rotstift. Auch die...

Kunststoff-Initiative: Laborführerschein geht in die nächste Runde

Die Kunststoff-Initiative Bonn / Rhein-Sieg setzt auch in diesem...

Beliebt

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit KI & Vorlagen

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR: Digitalstrategie entwickeln in...

Was kostet ein Maschinentransport? Ein Ratgeber mit Preisrechner

Was sagt die Statistik? Günstige Transporte einer Kompaktmaschine liegen...

Hochstapler erwünscht – Eine Handlungsempfehlung für die Logistik

Auch die Logistik muss sich dem Wandel der Zeit...

Fachportale

© 2023 Business.today Network GmbH. All Rights Reserved.