spot_img
StartAktuellEndian ist neues Mitglied der Open Industry 4.0 Alliance

Endian ist neues Mitglied der Open Industry 4.0 Alliance

Raphael Vallazza, CEO Endian (Quelle: Endian SRL)

Endian, Cybersecurity-Hersteller für Industrie 4.0-Umgebungen, tritt der Open Industry 4.0 Alliance bei. Dieses Netzwerk führender Industrieunternehmen verfolgt das Ziel, herstellerunabhängige Lösungen und Standards für die Industrie 4.0 zu entwickeln. Mit der Aufnahme von Endian unterstreicht der Verband die wachsende Bedeutung von Cybersicherheit für die vernetzte Industrie.

„Cybersicherheit ist eine Grundvoraussetzung für jedes erfolgreiche Digitalisierungsprojekt, denn durch die Vernetzung und den Austausch sensibler Daten entstehen neue Risiken“, sagt Raphael Vallazza, Gründer und CEO von Endian. „Durch die Schaffung gemeinsamer Standards kann die Sicherheit verbessert und vereinfacht werden, so dass sich Unternehmen auf ihr Kerngeschäft und Innovationen konzentrieren können. Wir freuen uns darauf, mit unserer Erfahrung zu diesem Ziel beizutragen.”

„Endian ergänzt unsere Community perfekt mit seinen Produkten und Services“, sagt Ekrem Yigitdöl, Managing Director der Open Industry 4.0 Alliance. „Als Unternehmen, das konsequent auf Offenheit und Transparenz setzt, auch in Form von Open-Source-Technologie, entspricht Endian genau unserem Leitbild. Gleichzeitig sehen wir durch die Aufnahme von Endian eine Chance zur Stärkung des Themas Cybersicherheit für die vernetzte Industrie.“

Endian unterstützt seit 2011 Industrieunternehmen auf ihrem Weg in die digitalisierte Zukunft. Durch die enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden kennt Endian die Bedürfnisse und Anforderungen der Industrie in Sachen Digitalisierung genau und hat mit diesem Wissen die Endian Secure Digital Platform entwickelt. Mit dieser Plattform lassen sich IT- und OT-Umgebungen vernetzen und absichern. Von der Visualisierung und Überwachung von Netzwerken über Mikrosegmentierung, Threat Management, sichere Fernwartung, Zero-Trust-Architektur bis hin zu Edge Computing bietet die Plattform zahlreiche Konzepte für eine sichere und einfache digitale Transformation.

Die Plattform basiert auf dem EndianOS, einem gehärteten Linux-Betriebssystem. Dank dieser Open-Source-Technologie und einer auf Sicherheit ausgerichteten Konfiguration bietet das EndianOS ein hohes Maß an Schutz und gleichzeitig Offenheit. „Der Einsatz von Open-Source-Technologie ermöglicht die Interoperabilität zwischen verschiedenen Systemen, was besonders für Industrieunternehmen mit ihrer sehr heterogenen Infrastruktur ein großer Vorteil ist“, so Raphael Vallazza. „Da auch die Open Industry 4.0 Alliance herstellerübergreifende Lösungen anstrebt, liegt eine Zusammenarbeit nahe.“

Über Open Industry 4.0 Alliance:

Die Open Industry 4.0 Alliance agiert als ein partnerschaftlicher Zusammenschluss führender Industrieunternehmen, die sich pragmatisch an der Umsetzung herstellerübergreifender Industrie 4.0-Lösungen und -Services für Fertigungsanlagen und automatisierte Warenlager beteiligen. In Industrie- und Technologiearbeitsgruppen erarbeiten Branchenexperten Use Cases und setzen diese basierend auf der OI4-Referenzarchitektur technisch um. Diese Lösungen werden zusammen mit Implementierungshilfen in der Community geteilt und auch außerhalb der Alliance verfügbar gemacht. Die Allianz wurde im April 2019 ins Leben gerufen. Der Vereinssitz ist Reinach, Schweiz. Weitere Informationen: https://openindustry4.com/

Über Endian / endian.com

Endian ist ein führender Security-Hersteller auf dem Gebiet Industrie 4.0. Erklärtes Ziel des Unternehmens ist es, auf dem Markt für hochsichere Datenkommunikation technologische Maßstäbe zu setzen. Das Unternehmen mit Sitz in Bozen, Südtirol, wurde 2003 von CEO Raphael Vallazza und einem Team erfahrener Netzwerkspezialisten und Sicherheitsexperten gegründet.

Die Produktpalette reicht von Sicherheitslösungen für SMBs, über Hotspot Management bis hin zu Lösungen für industrielle Produktionsanlagen. Neben den Enterprise-Produkten bietet Endian eine frei nutzbare Community Edition an, die mit mittlerweile 2,2 Millionen Downloads zu den populärsten Open Source UTMs gehört.

pagecouture
Anja Noack
Neuried 9
85229 Markt Indersdorf
+49 175 8833636
[email protected]
www.pagecouture.de

Carsten Baumann
Carsten Baumann
Carsten Baumann ist seit März 2016 als Co-Publisher und Ressortleiter bei Business.today Network tätig.
zugehörige Artikel

Über Produktionsleiter.today

Produktionsleiter.today ist eine von fünf Special-Interest-Seiten des Business.today Networks und richtet sich an Produktionsleiter und Entwicklungsleiter. Wir bieten Produktions-Entscheidern aktuelle Konferenzen, Vorträge, Whitepaper und Fachartikel aus den Bereichen Fertigung, Industrie 4.0 und Industrieservice.

Aktuelle Meldungen

Streit ums Homeoffice: Studie zeigt, dass sich Führungskräfte vor allem um den Teamzusammenhalt sorgen

Führungskräfte: Die 10 größten Herausforderungen beim Führen hybrider TeamsIm...

Mit Tago-Festgeld in Aktientrends investieren

Innovation im Bereich Festgeld: Mit Tago-Festgeld können Anleger sicher...

Durchbruch: Perfektes Computergenerierte Augenprothesen aus dem 3D-Drucker überzeugen in der Praxis

Fraunhofer IGD 3D-Druckverfahren - Das künstliche rechte Auge, im...

Beliebt

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit KI & Vorlagen

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR: Digitalstrategie entwickeln in...

Hochstapler erwünscht – Eine Handlungsempfehlung für die Logistik

Auch die Logistik muss sich dem Wandel der Zeit...

Was kostet ein Maschinentransport? Ein Ratgeber mit Preisrechner

Was sagt die Statistik? Günstige Transporte einer Kompaktmaschine liegen...

Fachportale

© 2023 Business.today Network GmbH. All Rights Reserved.

TOP ARTIKEL

Über Produktionsleiter.today

Produktionsleiter.today ist eine von fünf Special-Interest-Seiten des Business.today Networks und richtet sich an Produktionsleiter und Entwicklungsleiter. Wir bieten Produktions-Entscheidern aktuelle Konferenzen, Vorträge, Whitepaper und Fachartikel aus den Bereichen Fertigung, Industrie 4.0 und Industrieservice.

Aktuelle Meldungen

Streit ums Homeoffice: Studie zeigt, dass sich Führungskräfte vor allem um den Teamzusammenhalt sorgen

Führungskräfte: Die 10 größten Herausforderungen beim Führen hybrider TeamsIm...

Mit Tago-Festgeld in Aktientrends investieren

Innovation im Bereich Festgeld: Mit Tago-Festgeld können Anleger sicher...

Durchbruch: Perfektes Computergenerierte Augenprothesen aus dem 3D-Drucker überzeugen in der Praxis

Fraunhofer IGD 3D-Druckverfahren - Das künstliche rechte Auge, im...

Beliebt

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit KI & Vorlagen

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR: Digitalstrategie entwickeln in...

Hochstapler erwünscht – Eine Handlungsempfehlung für die Logistik

Auch die Logistik muss sich dem Wandel der Zeit...

Was kostet ein Maschinentransport? Ein Ratgeber mit Preisrechner

Was sagt die Statistik? Günstige Transporte einer Kompaktmaschine liegen...

Fachportale

© 2023 Business.today Network GmbH. All Rights Reserved.