spot_img
StartNewstickerKyocera launcht Inkjet-Druckkopf "KJ4B-EX600-RC"

Kyocera launcht Inkjet-Druckkopf „KJ4B-EX600-RC“

Kyocera stellt auf der drupa neue Produktentwicklungen wie den Tintenstrahldruckkopf KJ4B-EX600-RC mit branchenführender Produktivität(1) vor.

Kyocera launcht Inkjet-Druckkopf "KJ4B-EX600-RC"

Kyoceras Tintenstrahldruckkopf KJ4B-EX600-RC

Kyoto/Esslingen, 16. Mai 2024. Die Kyocera Corporation hat einen neuen Inkjet-Druckkopf mit Tintenzirkulationstechnologie an der Düse entwickelt: KJ4B-EX600-RC (im Folgenden der „Druckkopf“) ist mit seiner Leistungsfähigkeit für verschiedene Druckanwendungen wie Textilien, Wellpappe und Baumaterialien geeignet und mit einer breiten Palette an Tinten kompatibel. Das neue Produkt ist ab sofort erhältlich und wird zusammen mit weiteren Produktinnovationen erstmals auf der drupa, der internationalen Messe der Druck- und Medienindustrie, vorgestellt werden (Halle 10, Stand A11).

Tintenstrahldruckkopf KJ4B-EX600-RC
– Modell: KJ4B-EX600-RC
– Abmessungen: 200,0 30,0 68,2 mm (Breite x Tiefe x Höhe)
– Max. Druckgeschwindigkeit: 101,6 m/min
– Auflösung: 600 dpi
– Effektive Druckbreite: 108,3 mm
– Max. Tintenausstoßfrequenz: 40 kHz
– Max. Tropfenvolumen: 14 pL (bei 40 kHz) / 18 pL (bei 30 kHz) / 24 pL (bei 20 kHz)
– Tintenkompatibilität: Wasserbasiert
– Entwicklungseinrichtung: Werk in Kagoshima Kokubu (Japan)

Produktmerkmale:
1. Kompatibles Tintenzirkulationssystem an der Düse
Kyoceras einzigartige Technologie lässt die Tinte um die Düse herum zirkulieren, was das Austrocknen und Verkrusten an der Düse verhindert, während eine konstante Tintentemperatur dafür sorgt, dass sich keine Tintenablagerungen im Druckkopf bilden. Dies ermöglicht ein stabiles Druckergebnis mit verschiedenen Arten von Tinten, einschließlich schnell trocknenden Formulierungen, bei gleichzeitig reduziertem Routinewartungsbedarf wie z. B. die Druckkopfreinigung beim Neustart des Druckers. Dieser neue Druckkopf verfügt außerdem standardmäßig über ein Wasserkühlsystem(2) für höhere Stabilität beim kontinuierlichen Hochgeschwindigkeitsdruck in hoher Qualität.

2. Höhere Produktivität durch höhere Ausstoßfrequenzen und größere maximale Tropfenvolumen
Durch die Optimierung der Tintenkanalausführung und der Druckkopfstruktur hat Kyocera das maximale Volumen der vom Druckkopf ausgestoßenen Tröpfchen auf 14 pL erhöht. Die maximale Ausstoßfrequenz wurde auf 40 kHz erhöht, was einer Steigerung um 17 % gegenüber dem Vorgängermodell entspricht, bei verbesserter Stabilität des Tintenstrahls. Mit einer effektiven Druckbreite von 108,3 mm erreicht der Druckkopf von Kyocera eine hohe Präzision und branchenführende Produktivität.

3. Hohe Druckqualität durch Kyoceras einzigartigen monolithischen Piezoaktuator(3)
Kyocera entwickelte einen großen, integrierten Piezoaktuator basierend auf der firmeneigenen Materialdesigntechnologie für dichte polykristalline Keramikaktuatoren und der Herstellungsprozesstechnologie für dünne piezoelektrische Keramiksubstrate. Diese Technologie wurde von Kyocera in Hinblick auf diesen Druckkopf weiterentwickelt und optimiert (Breite: 116 mm x Tiefe: 21 mm x Höhe: 0,04 mm). Kyocera verwendet bei seinem neuen Design einen großen monolithischen piezoelektrischen Aktuator, was eine Bildhomogenisierung innerhalb des Druckkopfes ermöglicht und eine höhere Auflösung bietet.

4.Hohe Haltbarkeit durch eine einfache und robuste Strömungskanalstruktur mit Edelstahlkaschierung
Die Verwendung eines monolithischen piezoelektrischen Aktuators erhöht die Designflexibilität und führt zu einer einfachen und gleichzeitig robusten Struktur. Dadurch erhöhen sich Festigkeit und strukturelle Stabilität und somit auch die Lebensdauer.

Kyocera auf der drupa (28. Mai – 7. Juni 2024)
Diesen neuen Druckkopf wird Kyocera zum ersten Mal auf der drupa, der weltweit größten internationalen Messe der Druck- und Medienindustrie, präsentieren (Halle 10, Stand A11). Zudem wird ein weiterer Tintenstrahldruckkopf, der KJ4B-EX1200-RC, zu sehen sein:

1. KJ4B-EX1200-RC:
Der 1200dpi-Tintenstrahldruckkopf mit Tintenzirkulationssystem erreicht eine branchenführende Jetting Performance(4). Kyocera hat die Produktivität durch die maximale Ausstoßfrequenz und die Erhöhung des maximalen Tropfenvolumens um 43 % im Vergleich zum Vorgängermodell verbessert. Die höhere Produktivität ermöglicht eine Optimierung des Tropfenvolumens für Anwendungen in den Marktsegmenten kommerzieller und Verpackungsdruck. Darüber hinaus sorgt die einzigartige Technologie von Kyocera für eine Rezirkulation der Tinte um die Düse, was einen stabilen Druck mit verschiedenen Tinten, einschließlich schnell trocknender Formulierungen, ermöglicht.

Überblick über den Stand von Kyocera
– Messe: drupa
– Datum: 28. Mai – 7. Juni 2024
– Ort: Düsseldorf, Deutschland
– Stand von Kyocera: Messe Düsseldorf, Halle 10, Stand A11

(1) Stand 1. März 2024, laut Kyocera Forschung.
(2) Verfahren zur Wärmeübertragung bei der Kühlung der auf dem Druckkopf installierten Steuerplatine.
(3) Piezoaktuator: Spezialkomponente für eine hohe Tintenausstoßleistung unter Einsatz des piezoelektrischen Effekts von Feinkeramik.
(4) Stand 1. März 2024, laut Kyocera Forschung.

Für weitere Informationen zu Kyocera: www.kyocera.de

Über Kyocera
Bereits seit über 50 Jahren ist Kyocera in Europa erfolgreich. Von seinem europäischen Hauptsitz in Esslingen am Neckar betreibt die KYOCERA Europe GmbH 26 Standorte inkl. Produktionsstätten, wobei die Produktpalette von Feinkeramik-, Elektronik-, Automobil-, Halbleiter- und optischen Komponenten bis hin zu Industriewerkzeugen, LCDs, Touch-Lösungen, industriellen Druck-Komponenten, Solarsystemen und Konsumgütern wie Küchen- und Büroartikeln reicht.

KYOCERA Europe GmbH ist ein Unternehmen der KYOCERA Corporation mit Hauptsitz in Kyoto/Japan, einem weltweit führenden Anbieter von Halbleiter-, Industrie- und Automobil- sowie elektronischen Komponenten, Druck- und Multifunktionssystemen sowie Kommunikationstechnologie. Der Technologiekonzern ist weltweit einer der erfahrensten Produzenten von smarten Energiesystemen, mit mehr als 45 Jahren Branchenfachwissen. Die Kyocera-Gruppe umfasst 292 Tochtergesellschaften (31. März 2024). Mit etwa 79.200 Mitarbeitern erwirtschaftete Kyocera im Geschäftsjahr 2023/2024 einen Netto-Jahresumsatz von rund 12,29 Milliarden Euro.

Auf der „Global 2000“-Liste des Forbes-Magazins für das Jahr 2022 belegt Kyocera Platz 672 und zählt laut Wall Street Journal zu den „The World’s 100 Most Sustainably Managed Companies“. Im zweiten aufeinanderfolgenden Jahr wurde Kyocera für den Nachhaltigkeitsindex (Asia-Pacific) von Dow Jones qualifiziert und bereits zum achten Mal von Clarivate als „Top 100 Global InnovatorTM 2024“ als einer der weltweiten Innovationsträger anerkannt.

Das Unternehmen engagiert sich auch kulturell: Über die vom Firmengründer ins Leben gerufene und nach ihm benannte Inamori-Stiftung wird der imageträchtige Kyoto-Preis als eine der weltweit höchstdotierten Auszeichnungen für das Lebenswerk hochrangiger Wissenschaftler und Künstler verliehen (umgerechnet ca. 596.500 Euro pro Preiskategorie).

Firmenkontakt
KYOCERA Europe GmbH
Andrea Berlin
Fritz-Müller-Straße 27
73730 Esslingen
0711/93 93 48 96
+49 (0)151 16 33 07 93
dcfeeba79c305e2fee036476260944b1bb2a2110
http://www.kyocera.de

Pressekontakt
Serviceplan Public Relations & Content
Hannah Lösch
Friedenstraße 24
81671 München
089/2050 – 4116
dcfeeba79c305e2fee036476260944b1bb2a2110
http://www.serviceplan.com/de/landingpages/serviceplan-pr-content.html

Pressedienst
Pressedienst
Laura ist als Junior Marketing Manager bei Business Today Network tätig. Zuletzt machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL

Über Produktionsleiter.today

Produktionsleiter.today ist eine von fünf Special-Interest-Seiten des Business.today Networks und richtet sich an Produktionsleiter und Entwicklungsleiter. Wir bieten Produktions-Entscheidern aktuelle Konferenzen, Vorträge, Whitepaper und Fachartikel aus den Bereichen Fertigung, Industrie 4.0 und Industrieservice.

Aktuelle Meldungen

Sneaker, Uhren, Whisky oder Kunst: Timeless Investments startet weltweit ersten Sparplan für Sachwert-Investitionen

(Bildquelle: @Timeless Investments)Berlin, 15.05.24 - Timeless Investments führt...

Ivalua erhält die TISAX-Zertifizierung für Sicherheits-Exzellenz in der Automobilindustrie

Ausdruck von Ivaluas wachsender Stärke im Automobilsektor Logo Ivalua (Bildquelle:...

Crowdinvesting und Enhanced Finance Solutions: Chancen und Risiken in der Welt der alternativen Investments

Farmers Future - Crowinvesting mit Enhanced Finance SolutionsDie Welt...

Beliebt

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit KI & Vorlagen

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR: Digitalstrategie entwickeln in...

Was kostet ein Maschinentransport? Ein Ratgeber mit Preisrechner

Was sagt die Statistik? Günstige Transporte einer Kompaktmaschine liegen...

Hochstapler erwünscht – Eine Handlungsempfehlung für die Logistik

Auch die Logistik muss sich dem Wandel der Zeit...

Fachportale

© 2023 Business.today Network GmbH. All Rights Reserved.