spot_img
StartNewstickerMehrstöckige Lagersysteme

Mehrstöckige Lagersysteme

Die optimale Lösung bei Platzmangel

Mehrstöckige Lagersysteme

Die veränderten Einkaufsgewohnheiten der Online-Käufer und die damit einhergehende steigende Nachfrage nach Lieferungen innerhalb von 24 Stunden oder sogar am Tag der Bestellung haben dazu geführt, dass sich Lager und Vertriebszentren in Logistikplattformen verwandelt haben, die kurze Lieferzeiten garantieren können. Dies macht es erforderlich, die Lager so nah wie möglich an die Empfänger der darin gelagerten Produkte zu bringen, was wiederum die Begrenzung des verfügbaren Lagerraums in der Nähe von Großstädten zur Folge hat. Um diese komplexe Situation zu bewältigen, wenden sich die Unternehmer zunehmend neuen Modellen des Lagerbaus zu, wie z. B. mehrstöckigen Lagersystemen.

Merkmale und Betrieb von mehrstufigen Lagersystemen

Logistikplattformen sind Bereiche, in denen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Transport und der Verteilung von Waren auf nationaler und internationaler Ebene durchgeführt werden. Ihre Nutzer können eine Reihe von Dienstleistungen in Anspruch nehmen, wie z. B. die Lagerung, die Bestellung von Ladungen oder die Dienstleistungen von Nebenunternehmen (Werkstätten, Restaurants, Verwaltungsgesellschaften, Berater usw.).
Mehrstufige Lagersysteme sind eine der Möglichkeiten für die Entwicklung von Logistikplattformen. Dabei handelt es sich um Lagereinrichtungen, die in einem mehrstöckigen System gebaut sind. Jedes Stockwerk fungiert als unabhängiges Lager, da es über eigene Laderampen verfügt, die für Lieferwagen und Lastwagen über speziell angepasste Rampen zugänglich sind. Jede Ebene dieses Systems kann einen anderen Kunden bedienen, was einen unabhängigen Betrieb garantiert und das Risiko von Fehlern ausschließt.
Es handelt sich dabei um innovative, meist maßgeschneiderte Logistikanlagen. Sie befinden sich in der Regel in der Nähe wichtiger städtischer Zentren, wo es an freien Lagern fehlt, um kurze Lieferzeiten einzuhalten.

Mehrgeschossige Lagersysteme – die Antwort auf die aktuellen Probleme der Warenverteilung

Wachstum in der E-Commerce-Logistik hält die Nachfrage nach Lagern in der Nähe großer Ballungsräume hoch. Darüber hinaus benötigen Logistikzentren, die Online-Shops bedienen, mehr Platz als Einrichtungen für stationäre Geschäfte, da viele kleine Bestellungen versandt werden, Retouren intensiv bearbeitet werden und ein direkter Zugang zur Fracht für eine rechtzeitige Zustellung gewährleistet sein muss. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich einige führende Unternehmen für den Bau von mehrstöckigen Lagersystemen als Alternative zu den knappen traditionellen Lagereinrichtungen entscheiden.

Vorteile des Einsatzes mehrstöckiger Lagersysteme
Angesichts des eingeschränkten Zugangs und der steigenden Kosten für die Anmietung und den Kauf von Lagerflächen bieten mehrstöckige Lagersysteme eine Reihe eindeutiger Vorteile:
– Mehrstöckige Lager ermöglichen eine bessere Ausnutzung des Lagerraums in dicht besiedelten Gebieten, und die strategische Lage ermöglicht es, die Herausforderungen des Transports auf der letzten Meile auf eine Weise zu bewältigen, die den Cashflow aufrechterhält und die Kosten senkt.
– Das Vorhandensein von Be- und Entladedocks auf jeder Etage der Anlage sorgt für einen flüssigeren Warenein- und -ausgang in jedem Lager.
– In einer einzigen Anlage können Lager verschiedener Unternehmen untergebracht werden, da die verschiedenen Ebenen unabhängig voneinander arbeiten.
– Mehrgeschossige Lagersysteme sind eine relativ neue Entwicklung. Bei ihrer Planung und Konstruktion werden innovative Technologien eingesetzt, um die Energieeffizienz der Anlage zu verbessern und die Lebensdauer der Anlage zu erhöhen, was zu einem störungsfreien Betrieb beiträgt.

Schwierigkeiten im Zusammenhang mit dem Einsatz von mehrstöckigen Lagern
Je nach dem untersuchten Kriterium kann der Einsatz von mehrstöckigen Lagersystemen mit Schwierigkeiten verbunden sein, die die massenhafte Einführung dieser Lösungen in der Logistik verhindern oder einschränken:
– In Europa ist das Angebot an schlüsselfertigen mehrstöckigen Lagersystemen sehr begrenzt. Bei den meisten Projekten handelt es sich um schlüsselfertige Logistikanlagen, die für einen bestimmten Kunden nach dessen Bedürfnissen entwickelt werden.
– Ein Haupthindernis für die rasche Entwicklung solcher Projekte kann das Fehlen geeigneter rechtlicher Regelungen sein. Es bedarf einheitlicher und detaillierter Vorschriften, um den Bau von mehrstöckigen Lagerhäusern zu standardisieren (z. B. in Bezug auf den Brandschutz von Regalen oder die Sicherheit der Fundamente der Anlage).
– Ein weiteres Hindernis können städtebauliche Vorschriften und die vorhandene Straßeninfrastruktur sein, da der Bau eines Lagers in einem bestimmten Gebiet in der Regel mit einer Zunahme des Verkehrs, insbesondere des Schwerlastverkehrs, verbunden ist.
– Der Bau von mehrstöckigen Lagersystemen ist in der Regel teurer als der Bau herkömmlicher Lagerhäuser. Der Bau dieser Art von Einrichtungen erfordert eine umfangreiche Verstärkung, nicht nur in den Lagerbereichen auf jeder Etage, sondern auch in den Be- und Entladebereichen. Die Rampen müssen die Lasten des Schwerlastverkehrs tragen können, und kleine Lieferfahrzeuge müssen einen sicheren und einfachen Zugang zu den oberen Stockwerken haben, da sie sich in der Regel dort befinden.

Lagerschutzprodukte —>> jetzt kaufen

Höhe – ein Weg zur Erhöhung der Lagerkapazität

Eine der häufigsten Möglichkeiten, die Kapazität eines Lagers zu erhöhen, wenn es keine Möglichkeit gibt, die Lagerfläche zu vergrößern, ist die Aufstockung des Lagers. Die optimale Lösung hängt immer von den Eigenschaften der zu lagernden Produkte, der Anzahl der Sortimentsartikel und dem Warenfluss im Lager ab. Zwei Lösungen werden am häufigsten verwendet:

Einbau von Plattformen oder Laufstegen in konventionellen Lagern
Die Installation einer Lagerplattform oder von Plattformen beruht auf demselben Prinzip wie der Bau von mehrstöckigen Logistikplattformen. Sie werden jedoch als Teil ein und derselben Anlage installiert, d. h. eines einzigen, in mehrere Ebenen unterteilten Lagers. Das bedeutet, dass auf jeder Ebene dieselben Be- und Entladedocks verwendet werden, so dass die Höhe der Anlage und die Anzahl der Etagen einen erheblichen Einfluss auf die Zeit haben, die für die Kommissionierung und den Versand der Waren benötigt wird. Dies liegt daran, dass es länger dauert, die Produkte von den höheren Ebenen zum Konsolidierungs- oder Versandbereich zu transportieren, da sie sich auf einer anderen Ebene befinden.
Laufstege und Plattformen werden vor allem dann eingesetzt, wenn ein sehr vielfältiges Sortiment gehandhabt wird, zu dem ein direkter Zugang erforderlich ist.

Konstruktion von selbsttragenden Lagern
Bei freitragenden Lagern sind die Regale die tragende Struktur der Anlage. Die meisten Projekte dieser Art sind mit Palettenregalen ausgestattet, die von Regalbediengeräten bedient werden. Auch Drive-in-Regallösungen mit einem automatischen Pallet-Shuttle-System werden immer beliebter. Automatisierte Lagersysteme ermöglichen den Bau von selbsttragenden Lagern mit einer Höhe von mehr als 40 Metern, die sich durch hohe Effizienz und Sicherheit im Warenfluss auszeichnen.
Die Automatisierung der Abläufe im Lager bietet den zusätzlichen Vorteil, dass die Anlagen höher gebaut werden können, da die Regalbediengeräte viel höhere Regale als Gabelstapler mit Bedienpersonal handhaben können.

Sind mehrstöckige Lagersysteme die Zukunft der Logistik in Ballungszentren und städtischen Gebieten?

Aufgrund der zunehmenden Bebauungsdichte in den Industriegebieten der Städte sind mehrstöckige Lagersysteme die perfekte Lösung für die Organisation von Lagern und Vertriebszentren, unter anderem für E-Commerce-Unternehmen. Es handelt sich jedoch um eine Alternative, die noch nicht weit verbreitet ist.
Dies liegt vor allem daran, dass die Planung eines mehrstöckigen Lagers ein komplexer Prozess ist und eine Reihe von Überlegungen berücksichtigt werden müssen, sowohl intern, wie die Organisation der Intralogistik des Unternehmens, die Anzahl der gelagerten Sortimentsartikel oder die Höhe des Umsatzes, als auch extern, wie der Flächennutzungsplan der Stadt, die Straßeninfrastruktur oder die in dem Gebiet geltenden Bauvorschriften.

Hochwertige Schutzprodukte zu fairen Preisen. Wir helfen Ihnen, die richtigen Produkte für Ihre Bedürfnisse zu finden, egal ob Sie Ihr Lager, Ihre Garage oder Ihren Hof schützen wollen. Wir finden etwas Passendes für Sie.

Firmenkontakt
lagerschutz.com
T K
Hauptstraße 129
69207 Sandhausen

55444fddd55742e534f6e2d418009d422dd070e8
https://lagerschutz.com/

Pressekontakt
TK Gruppe GmbH
T K
Hauptstraße 129
69207 Sandhausen
0
55444fddd55742e534f6e2d418009d422dd070e8
https://lagerschutz.com/

Pressedienst
Pressedienst
Laura ist als Junior Marketing Manager bei Business Today Network tätig. Zuletzt machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL

Über Produktionsleiter.today

Produktionsleiter.today ist eine von fünf Special-Interest-Seiten des Business.today Networks und richtet sich an Produktionsleiter und Entwicklungsleiter. Wir bieten Produktions-Entscheidern aktuelle Konferenzen, Vorträge, Whitepaper und Fachartikel aus den Bereichen Fertigung, Industrie 4.0 und Industrieservice.

Aktuelle Meldungen

Motivation im Change: Waren wir früher alle motivierter?

Motivationsredner Dr. Stephan MeyerFrüher war alles besser, einfacher -...

Einbruchschutz: Mit videoalarm.de unbeschwert den Urlaub genießen

Smarte Alarmsysteme für Immobilien, Häuser und Wohnungen; effektive Sicherheitslösungen...

Hilton bietet Hilton Honors Kreditkarte an

Zusammenarbeit mit der Advanzia Bank für deutsche und österreichische...

Beliebt

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit KI & Vorlagen

Digitalisierungsstrategie entwickeln mit DIGITAL BUSINESS NAVIGATOR: Digitalstrategie entwickeln in...

Was kostet ein Maschinentransport? Ein Ratgeber mit Preisrechner

Was sagt die Statistik? Günstige Transporte einer Kompaktmaschine liegen...

Hochstapler erwünscht – Eine Handlungsempfehlung für die Logistik

Auch die Logistik muss sich dem Wandel der Zeit...

Fachportale

© 2023 Business.today Network GmbH. All Rights Reserved.